Erfolgreiche Rezertifizierung durch die Stiftung Natur & Wirtschaft

Dienstag, 07. November 2017 15:59 Uhr

Nach 2012 zeichnete uns die Stiftung Natur & Wirtschaft am 18. Oktober 2017 zum zweiten Mal für die vorbildliche und naturnahe Gestaltung unserer Areale in Malters mit ihrem Label aus.

Auf unserem Areal an der Industriestrasse und im Ettisbühl befinden sich grosse Kiesflächen, Blumenwiesen, begrünte Dächer und wertvolle Baumbestände aus Eichen, Eschen und Ahorn. Die Umgebung bietet diversen Tieren Lebensraum - so machen es sich beispielsweise Ringelnattern beim Wasserkraftwerk bequem.

Die Stiftung Natur & Wirtschaft setzt sich für die naturnahe Planung und Gestaltung von Firmenarealen, Wohnsiedlungen, Schulanlagen und Kiesabbaustellen ein. Vorbildliche Areale mit artenvielfältiger Flora und Fauna werden mit einem national anerkannten Label ausgezeichnet. Bis heute sind bereits mehr als 400 Institutionen aus allen Branchen zertifiziert. Das ergibt eine Naturfläche von rund 40 Millionen Quadratmeter.